Navigation

Content Hotkeys
Distributed and Self-organizing Systems
Distributed and Self-organizing Systems

PUBLICATION

Die modellierte Workbench im Eclipse SDK 4.0

Type

Magazine Article

Year

2011

Authors

Lars Vogel

Lars Vogel

heinrich

Published in

iX Developer – Programmieren heute , Vol. 1

Download


Abstract

Das im Juli 2010 veröffentlichte Eclipse 4.0 SDK stellt das erste offizielle Release des Eclipse e4 Projektes dar, welches neben zahlreichen Innovationen auch mit einem neuen Konzept zur Beschreibung der Applikation aufwartet. Dieser Artikel erklärt das neu eingeführte Konzept der modellierten Workbench und zieht Vergleiche zu der etablierten Vorgehensweise in Eclipse 3.x. Sowohl in der klassischen Plugin-Entwicklung als auch in der populären Eclipse RCP Entwicklung findet das renovierte Workbench Modell Anwendung. Wir konzentrieren uns hier auf die Erläuterung aus Sicht des RCP Entwicklers. Die Konzepte gelten natürlich analog für die Eclipse Plugin Entwicklung. Bei den Ausführungen ist zu beachten, dass es sich bei dem Eclipse 4.0 SDK um ein sogenanntes “Early Adopter” Release handelt. Folglich ist zu erwarten, dass das im Juni 2011 erscheinende Eclipse 4.1 SDK noch einige Änderungen mit sich bringen wird.

Reference

Vogel, Lars; Heinrich, Matthias: Die modellierte Workbench im Eclipse SDK 4.0. iX Developer – Programmieren heute , Vol. 1, 2011.



s
Powered by DGS
Edit list (authentication required)

Press Articles