Navigation

Content Hotkeys
Distributed and Self-organizing Systems
Distributed and Self-organizing Systems

Bachelorarbeit

Synchronisation von heterogenen Informationen zwischen sozialen Netzwerken und semantischen Wissensspeichern
Synchronisation von heterogenen Informationen zwischen sozialen Netzwerken und semantischen Wissensspeichern

Research Area

Intelligent Information Management

Students

harnischfrank

Advisers

wild

gaedke

Description (German)

Als Kommunikationsmedien werden soziale Netzwerke zum Konsum und zunehmend auch zur maschinellen Verwertung von Informationen benutzt. Bei der maschinellen Informationsverwertung von Daten aus sozialen Netzwerken erfolgt deren Extraktion, Aufbereitung und zur weiteren Analyse nötigen Aufbewahrung in Datenbanken, wie zum Beispiel semantischen Wissensspeichern. Werden Bereichen in sozialen Netzwerken Informationen hinzugefügt bzw. bestehende Informationen modifiziert oder entfernt, muss ein Abgleich mit der Wissensbasis erfolgen, um einen validen Zustand für die Weiterverarbeitung herzustellen. Dieser Abgleich stellt, aufgrund der Heterogenität von Informationen, Strukturen und Schnittstellen, ein Problem dar. Ziel dieser Arbeit ist sowohl die Analyse des aktuellen Standes von Verfahren und Technologien im Kontext „Synchronisation von heterogenen Informationen zwischen sozialen Netzwerken und semantischen Wissensspeichern“ als auch die Konzeption, Implementierung und Evaluation eines geeigneten Ansatzes bzw. einer Kombination von Ansätzen zur Lösung des skizzierten Problems. Die Demonstration des Lösungsansatzes auf Basis eines real existierenden Szenarios ist ebenso Bestandteil dieser Zielsetzung.


Powered by DGS
Edit list (authentication required)

Press Articles