Jump to main content Hotkeys
Distributed and Self-organizing Systems
Distributed and Self-organizing Systems

Diplomarbeit

Entwicklung eines Peer-To-Peer-Netzwerkes für Videostreaming (Netzwerkteil)
Entwicklung eines Peer-To-Peer-Netzwerkes für Videostreaming (Netzwerkteil)

Completion

2005/08

Students

Daniel Schreiber

Daniel Schreiber

student

Advisers

Robert Baumgartl

Robert Baumgartl

anders

Description (German)

Für Übertragung von Live-Videodaten an mehrere Empfänger gibt es als etablierte Technologien die Übertragung per Multicast an mehrere Empfänger sowie die Unicast Übertragung an jeden Empfänger von einem Verteilpunkt aus.

	Nachteilig ist im ersten Fall, dass viele ISPs kein Multicast unterstützen, im zweiten Fall der hohe Bandbreitenbedarf am Verteilpunkt.

	Die Unterschiede in der verfügbaren Bandbreite von ISP-Zugängen (DSL, ISDN) und Campusnetzwerken (z.B. Studentennetzen) erfordern es, das Videomaterial in mehreren Qualitätsstufen anzubieten.

	Im Team soll ein System entworfen und realisiert werden, das aus einer Quelle effizient verschiedene Qualitätsstufen des Videomaterials erzeugt ("Videoteil") und dieses mittels Peer-To-Peer-Technologie verteilt ("Netzwerkteil").

	Aufgabenstellung "Netzwerkteil"

	* Untersuchung der Faktoren, die die Skalierbarkeit von Unicast-Lösungen beschränken, Recherche existierender Skalierbarkeits-Verbesserungen
	* Untersuchung bestehender Peer-To-Peer-Technologien unter dem Aspekt der Eignung für Videostreaming
	* Entwicklung bzw. Ableitung einer Peer-To-Peer-Lösung, die Echtzeitvideoströme übertragen kann und Caching-Funktionen ausführen kann
	* Untersuchung des Latenzzeit-Verhaltens und anderer relevanter Parameter

	Die entstandenen Programme sind unter eine Open-Source-Lizenz zu stellen.


Powered by DGS
Edit list (authentication required)

Press Articles