Navigation

Content Hotkeys
Distributed and Self-organizing Systems
Distributed and Self-organizing Systems

Bachelorarbeit

Erkennung und Abwehr automatisierter HTTP-Anfragen zum Erhalt der Verfügbarkeit von Webanwendungen
Erkennung und Abwehr automatisierter HTTP-Anfragen zum Erhalt der Verfügbarkeit von Webanwendungen

Research Area

Web Engineering

Advisers

frank-burian

F B M.Sc.

alumni
Phone: +49 371 531 30042
Fax: +49 371 531 8 30042

gaedke

Description (German)

Problembeschreibung:

Die Verfügbarkeit ist eines der wichtigsten Kriterien für den erfolgreichen Betrieb von Webanwendungen. Ist diese Verfügbarkeit nicht gegeben, kann dies zu Verlusten im Suchmaschinen-Ranking führen und den Besucherstrom nachhaltig gefährden. Die Folgen wären u. a. der Rückgang von Werbeeinnahmen oder der Einbruch von Umsätzen innerhalb von Online-Shops.

Diese Verfügbarkeit, vor allem bei beschränkten Hardware-Ressourcen, wird oft durch unerwünschte automatisierte HTTP-Anfragen beeinträchtigt. Solche HTTP-Anfragen werden von den Urhebern u. a. mit dem Ziel Informationen und Inhalte zu erfassen (Content-Grabbing) oder der absichtlichen Beeinträchtigung von Webanwendungen, in der Regel durch Bots, Tools oder automatisierten Skripten (Jobs), durchgeführt.

Unerwünschte HTTP-Anfragen erzeugen innerhalb von Webanwendungen, durch damit einhergehende Datenbankabfragen und Logikverarbeitungen, unnötige Lasten und beeinflussen somit die Zugriffszeiten der Webanwendungen, was dann zu den genannten existenziellen Verlusten führen kann.

Zielsetzung:

Es sollen Lösungsansätze und Muster erforscht werden, welche es Webanwendungen, auf Basis der Blog-Software Wordpress (http://wpde.org) ermöglichen, unerwünschte automatisierte HTTP-Anfragen zu erkennen und diese nachhaltig zu blockieren. Dabei ist es wichtig, keine notwendigen automatisierten HTTP-Anfragen, durch z. B. Suchmaschinen-Bots oder ähnliches auszuschließen. Daher sollte eine klare Differenzierung der eingehenden HTTP-Anfragen erfolgen.

Als Ergebnis soll eine prototypische softwaretechnische Lösung entstehen, welche solche HTTP-Anfragen innerhalb von Wordpress erkennt und abwehrt. Die entstandene Lösung soll für Betreiber von Webanwendungen einfach zu integrieren sein und unerwünschte Zugriffe statistisch erfassen.


Powered by DGS
Edit list (authentication required)

Press Articles