Navigation

Content Hotkeys
Distributed and Self-organizing Systems
Distributed and Self-organizing Systems

Praktikum

Konzipierung von zielgruppenorientierten Erinnerungslösungen
Konzipierung von zielgruppenorientierten Erinnerungslösungen

Completion

2016/07

Research Area

Web Engineering

Students

robinbuse

R B

student

M K

M K

student

Q T N

Q T N

student

Advisers

heseba

gaedke

Description (German)

Aktuelle in Arztpraxen zum Einsatz kommende Patientenverwaltungssysteme unterstützen primär die Arbeit der Ärzte und Arzthelfer zum Beispiel durch Verwaltung von Terminen, Verschreibungen, Abrechnung etc. Andere an einem Arztbesuch beteiligte Rollen wie z.B. Patient, Apotheker oder auch Transportanbieter werden in diesen Systemen nicht berücksichtigt. Fortgeschrittene Assistenzfunktionen durch Analyse und Vorschläge sind nicht verfügbar.

Eine Forschungsherausforderung ergibt sich in diesem Kontext aus der Frage, wie man unterschiedliche Zielgruppen von Patienten jeweils optimal bei der Einhaltung von Terminen unterstützen kann. Jede dieser Gruppen hat bestimmte Charakteristika, welche eine differenzierte Herangehensweise bedingen.

Für Termine im Praxisumfeld - z.B. Untersuchungstermine, Einkauf und Einnahme von Medikamenten (Verordnungsplan), Selbstständig vorzunehmende Messungen wie Blutzucker, Peak Flow etc. - sind je nach Zielgruppe unterschiedliche Vorangehensweisen zielführend. Junge Patienten benötigen eher eine Motivation z.B. in Form von spielerischen Anreizen wie im Rahmen der Gamification-Forschung beschrieben. Bei Älteren Patienten steht hingegen die deutliche Erinnerung im Vordergrund.

Im Rahmen dieses Forschungspraktikums sollen durch Anwendung von Vorgehensweisen des Design Thinking / Human Centered Designs Patienten-Zielgruppen und ihre Charakteristika identifiziert und geeignete Konzepte zur Unterstützung dieser Gruppen mit differenzierten Erinnerungsmechanismen ausgearbeitet werden. Das Forschungspraktikum eignet sich insbesondere als Ausgangspunkt zur genaueren Umsetzung eines der erarbeiteten Konzepte im Rahmen einer Bachelor-/Masterarbeit.


Powered by DGS
Edit list (authentication required)

Press Articles