Navigation

Content Hotkeys
Distributed and Self-organizing Systems
Distributed and Self-organizing Systems
Teaser

PUBLICATION

Föderierung betrieblicher Anwendungssysteme auf der Grundlage Web-basierter Dienste

Type

Conference Paper

Year

1999

Authors

gaedke

Klaus Turowski

Klaus Turowski

Jörn Rehse

Jörn Rehse

Event

4. Workshop Föderierte Datenbanken

Published in

Proceedings of 4. Workshop Föderierte Datenbanken

Download

External Source
PDF

Abstract

Das World Wide Web (Web) ist in einem Wandel vom einem Informationsmedium zu einer Plattform für verteilte (betriebliche) Anwendungen begriffen. Mehr und mehr Unternehmen gehen dazu über Waren und Dienstleistungen über das Web anzubieten. Darüber hinaus nutzen sie das Web als Mittel, um ihre oft heterogenen betrieblichen Anwendungssysteme zu föderieren. Das Web wird so gleichermaßen als Vertriebskanal und Integrationsplattform genutzt. Dementsprechend ist auch der Begriff Produkt überladen. So kann mit Produkt einerseits das hergestellte Ergebnis einer Unternehmung gemeint sein, oder andererseits, aus dem Blickwinkel der Softwaretechnik, das Webbasierte Ergebnis der Föderierung von Anwendungssystemen verschiedener Unternehmen. Um ein derartiges Produkt zu erstellen, ist es notwendig, Dienste, die von verschiedenen (betrieblichen) Anwendungssystemen angeboten werden, zu einem neuen, Webbasierten Dienst, dem Produkt, zusammenzustellen. Dazu schlagen wir die Verwendung einer generischen Föderierungsschicht vor und beschreiben deren Realisierung unter Nutzung der WebComposition Markup Language (WCML). Um darüber hinaus eine Kommunikation zwischen den beteiligten Anwendungssystemen zu unterstützen, welche die betriebswirtschaftliche Semantik bewahrt, ergänzen wir die generische Föderierungsschicht um eine statische Föderierungsschicht.

Reference

Gaedke, Martin; Turowski, Klaus; Rehse, Jörn: Föderierung betrieblicher Anwendungssysteme auf der Grundlage Web-basierter Dienste. Proceedings of 4. Workshop Föderierte Datenbanken, 1999.





Powered by DGS
Edit list (authentication required)

Press Articles