Navigation

Content Hotkeys
Distributed and Self-organizing Systems
Distributed and Self-organizing Systems
Teaser

PUBLICATION

WebComposition: Ein Unterstützungssystem für das Web Engineering

Type

Journal Article

Year

1998

Authors

gaedke

Event

GI Softwaretechnik-Trends

Published in

GI Softwaretechnik-Trends, vol. 18(3), Pages 20-25

Download

External Source
PDF

Abstract

Das dokumentenbasierte Implementierungsmodell des Web beeintrachtigt den Entwurf und die Wartung von Webanwendungen. Die Wartung ist eine aufwendige und fehleranfallige Aufgabe, da auf viele Entwurfsentscheidungen nach ihrer Implementierung nicht mehr direkt zugegriffen werden kann. Trotzdem setzt sich nur allmählich die Erkenntnis durch, dass für die Entwicklung und Wartung von Webanwendungen ein disziplinierter Ansatz analog zum Software Engineering notwendig ist. In diesem Beitrag wird das Web- Composition System als Unterstützung für das Web Engineering vorgestellt. Das System beruht auf einem objektorientierten Komponentenmodell für Webanwendungen und schafft die Voraussetzung für den feingranularen Zugriff auf die Komponenten während des gesamten Lebenszyklus einer Webanwendung sowie die automatische Generierung von Ressourcen für Webserver aus dem Modell heraus.

Reference

Gaedke, Martin: WebComposition: Ein Unterstützungssystem für das Web Engineering. GI Softwaretechnik-Trends, vol. 18(3), Pages 20-25, pp. 20-25, 1998.





Powered by DGS
Edit list (authentication required)

Press Articles